Donnerstag, 29. Mai 2014

Probe nähen Kameratasche Amelie zum RUMS

Julia vom Kreativlabor Berlin rief zum Probe nähen auf und ich hatte das Glück und durfte mit machen (ich freue mich immer noch!!!).
Zu nähen war eine Kameratasche für eine Kompaktkamera (obwohl man auch andere kleine Dinge des Lebens damit transportieren kann). Eine seeehr schöne Idee!












Eine super erklärtes eBook, welches schnell genäht ist und wirklich Spaß macht!

 Nochmals vielen lieben Dank an Julia, dass ich dabei sein durfte!!

Ab mit dem Täschchen zu den anderen Mädels vom RUMS .

Liebe Grüße

Tanja

P.S. Ich bin schon ganz gespannt auf morgen. Endlich wird das Frühlingswichteln aufgelöst. Das Paket für meinen Wichtel hat diesen bereits am Dienstag erreicht, meines kommt hoffentlich morgen. Ich hoffe, meinem Wichtel gefallen die genähten Sachen. Morgen werde ich auflösen, was ich genäht habe. :D


 

Kommentare:

  1. Ich bin auch schon ganz gespannt auf morgen und hoffe, dass es auch wirklich morgen soweit ist. Mein Päckchen wartet hier auch schobn aufs Auspacken und ich schleiche immer drum herum. Deinen Amelie ist toll. Und Du hast recht, das ist wirklich eine tolle Anleitung. Hab mich gestern Abend auch gleich noch drangesetzt, um für meinen Papi ein Vatertagsgeschenk zu zaubern. Und das Ergebnis wird ihn sicher freuen (hoffe ich): LG und einen schönen Feiertag maika

    AntwortenLöschen
  2. Das sieht ja echt klasse aus :) total niedlich.
    LG Mareike

    AntwortenLöschen
  3. Deine Kameratasche ist dir gut gelungen,hübsche Stoffe hast du verwendet.

    LG

    moni

    AntwortenLöschen