Donnerstag, 30. Januar 2014

RUMS 5/14#

Schon des öfteren konnte man die Mug Rugs, nach einem Tutorial von Pech & Schwefel, bei RUMS etc. sehen.
Da ich im Moment doch ein bißchen mehr um die Ohren habe, aber auf jeden Fall bei RUMS wieder dabei sein wollte, habe ich sie heute auch ausprobiert. 
Die Anleitung ist superschnell umzusetzen und  sie gefallen mir auch supergut. Das einzige was mich hier stört, ist die blöde Naht beim roten Mug Rug. Das muß ich noch einmal umändern.





Heute nur ein Bild :D vom Selbstgenähtem.

Ab damit zu RUMS und zu den anderen Mädels.

Liebe Grüße

Tanja!

Kommentare:

  1. so schön! ... ich möchte dich noch zu meinem Bloggeburtstag einladen. Ab dem 1.2. gibt es jede Menge Verlosungen, Gastblogs etc. Freue mich auf deinen Besuch :-)
    http://frauhsnaehwelt.blogspot.de/

    LG
    Frau H.

    AntwortenLöschen
  2. Hallo, mir gefallen deine Mug Rugs sehr gut ich finde es besonders schön, wenn sich das Muster in verschiedenen Farben innerhalb eines Projekts wiederholen.Ich habe Anfang Januar auch welche nach Ricardas Anleitung genäht.
    Lg Julchen

    AntwortenLöschen