Donnerstag, 14. Januar 2016

Lady Pepe bei Rums



immer wieder lief mir in letzter Zeit der superschöne Schnitt "Lady Pepe" über den Weg und ich mußte mir ihn daraufhin auch zulegen.
Besonders gut haben mir bei dem Schnitt die Schulterpassen gefallen, die ich bei meinem Shirt mit Jeanssweat abgesetzt habe. Damit es gleich paßt, habe ich die Bündchen und die Ellenbogenflicken ebenfalls aus dem Sweat genäht.

Der Schnitt gefällt mir wirklich supergut. Das ist eigentlich immer der Fall, wenn es um die Schnitte von Maria geht. :)



















Also, ich habe ein neues Lieblingsshirt gefunden!!!!! :)

Nun, ab damit zu Rums....

Liebe Grüße

Tanja

Kommentare:

  1. Huhu Tanja, dein Shirt sieht toll aus und es hat die Bezeichnung Lieblingsshirt auf jeden Fall verdient. Coole Kombi. LG Sandra

    AntwortenLöschen
  2. ein ganz tolles Shirt aus einem ganz tollen Stoff***lg barbara

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Tanja, Dein Shirt gefällt mir super gut! Steht Dir toll!! Für meine Kinder habe ich Pepe schon gaaanz oft genäht! Vielleicht gönne ich mir den Schnitt auch noch ....LG Nicole

    AntwortenLöschen
  4. Juhu :-)

    Schönes Shirt, tolle Stoffkombi!!! Gefällt mir total gut! Hast Du sehr gut gemacht Liebelein! ;-)

    LG Sandra

    AntwortenLöschen
  5. Hey - das ist ja ein tolles Shirt!!! Sehe ich jetzt erst...
    Und - du ahnst es schon?? Den Stoff hab ich auch Zuhause, gleich in mehreren Varianten und Farben, ich kam nicht dran vorbei... ;-)
    LG
    Martina

    AntwortenLöschen
  6. Schaut ja schön und gemütlich aus...

    LG Hunni & Nunni

    AntwortenLöschen
  7. Sieht toll aus. Die Schulterpasse machts. Die steht auch schon lange auf meiner Ideenliste. Auch die Farbkombi ist klasse.
    LG Mandy

    AntwortenLöschen