Donnerstag, 18. Februar 2016

Meine Eisblume!!!! :)



Oooooh man, was freue ich mich dieses Mal auf meinen Rumsbeitrag.

Heute darf ich euch endlich beim Rums meine Eisblume nach einem genialen Schnitt von "die wilde Matrossel" vorstellen.
Beim Probenähaufruf war ich schon ganz begeistert von den gezeigten Beispielen und habe mir ein Bein ausgefreut, als ich die Nachricht bekam, mitmachen zu dürfen.

Ich bin wirklich total verliebt in diesen Schnitt und habe mich dieses Mal auch total gefreut, ihn euch vorzustellen.

Beim Probenähen habe ich sogar zwei Eisblumen genäht, diese ist meine 2., die mir aber wesentlich besser gefällt, weil ich Schulterklappen und eine Trenchcoatklappe noch zusätzlich genäht habe.

Stoff für die nächste Frühlings-Eisblume liegt hier bereits, es mangelt jedoch an Zeit... :)























So, jetzt wo ich euch meine Bilder gezeigt habe, hüpfe ich mal schnell rüber (unter anderem zu meinem lieben Mädels aus dem Probenähen, die auch ihre Eisblumen zeigen) zu Rums und den anderen Mädels.

Liebe Grüße

Tanja!

Kommentare:

  1. Der Mantel ist so schön! Ich mag die Farbe so gerne, muss mir auch noch einen aus Walk nähen!

    Lieben Gruß
    NähKäthe

    AntwortenLöschen
  2. Sehr gelungen das Mäntelchen, die Farbe gefällt mir sehr.
    Lieben Gruß,
    Petra

    AntwortenLöschen
  3. SCHÖÖÖN isser geworden dein Eisblumerich ;)
    Ich hoff er bereitet dir nach all der Arbeit noch ganz viel Freude!
    Alles Liebe und Servus sagt die almstoff-Steffi

    AntwortenLöschen
  4. Ein Hoch auf deine senfgelbe gute-Laune-Blume :-)
    Ich sehe ja jetzt erst,dass du Trenchcoat-Klappe und Riegel zusammen gebracht hast. Ging das gut, oder hast du angepasst?

    LG, Yvi

    AntwortenLöschen
  5. WOW! Der Mantel ist klasse! Den hast du richtig schön genäht und das Senfgelb steht dir ausgezeichnet!!

    Lieben Gruß,
    Susanna

    AntwortenLöschen